Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: AKW Bundesratentscheid in CH / Mal sehen was draus wird  (Gelesen 3452 mal)
Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« am: Mai 25, 2011, 22:55 Uhr »

Sali zäme

Zu der AKW Debatte sieht es im Moment so aus.

Die Schweiz steigt aus der Atomenergie aus
Bestehende Kernkraftwerke werden zwischen 2019 und 2034 vom Netz genommen

http://www.nzz.ch/nachric...erke_mehr_1.10699185.html

Grundsatzentscheid für den Atomausstieg
Der Bundesrat will alle Atomkraftwerke vom Netz nehmen – der politische Prozess steht erst am Anfang

http://www.nzz.ch/nachric...mausstieg_1.10702827.html

Jubeln und heulen dazu.
«Mutiger Entscheid» bis «Kurzschlusshandlung»
Lob und Kritik am Bundesratsentscheid zum Atomausstieg

http://www.nzz.ch/nachric...shandlung_1.10701867.html

Immerhin schon mal etwas in die richtige Richtung.

Grüsse aus der 
Daniel
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #1 am: Mai 26, 2011, 07:22 Uhr »

Hallo Daniel Wink Wink

Ich denke schon,das es gesamtkalkulativ gesehen,einen für alle Seiten nachvollziehbarer Einstieg in den Ausstieg darstellt,was sich da gegenwärtig bei euch abspielt..
Die Stimmungsamplituden,die von den jeweiligen Intentionen der Protagonisten getragen sind,sind nachvollziehbar und durchaus legitim.
Da mir eure poltitsche Landschaft weitgehend unbekannt ist,und mir daher eine verwendungsfähige Aussage über die Kohärenz sowie der Nachhaltigkeit der jeweiligen Entscheidungen fehlt,bleibt für mich zu hoffen,das es sich anders als in unserem Trommelland um eine vollständig in das gesellschaftliche Bild eingebettete und getragene Entscheidung handelt.

Schöne Grüße

  Martin
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #2 am: Mai 26, 2011, 07:53 Uhr »

Hallo Daniel,

scheint so zu sein, als das bei euch das Volk regiert?
Das widerum scheint der grundlegende Unterschied zu uns zu sein.


Gruß
Konrad
waldi
Pöler
*
Beiträge: 738


« Antworten #3 am: Mai 27, 2011, 11:29 Uhr »

Hallo zusammen,

vor dem Hintergrund, dass vor Jahren der Plan im Raum stand in der Nähe zur deuschen Grenze bis zu 4 AKWs (uder waren es nur 2?) neu zu bauen, erfreut mich dieser Sinneswandel umso mehr.

Möglicherweise ist ein ganzes Volk eher in der Lage, Entscheidungen richtiger zu fällen, als einzelne Politiker Verwirrt.

Viele Grüße

Waldi
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS