Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Schweizer Volksentscheid  (Gelesen 2110 mal)
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« am: Februar 25, 2014, 22:15 Uhr »

Hallo,

dürfen die Schweizer eigentlich jetzt nur noch ein außerschweiziges Fahrzeug haben?

Gruss
Konrad

Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« Antworten #1 am: Februar 26, 2014, 23:14 Uhr »

Ja salü Konrad

Zum ersten Abstimmungsbeitrag "Schweizer Volksentscheid" musste ich lange warten.
Doch nun kommt "endlich"  Very Happy einer und was ist?

>jetzt nur noch ein außerschweiziges Fahrzeug haben<

Mein Sprachverständnis reicht nicht aus.  Verwirrt
Dabie war ich doch erst noch Ende September in Düsseldorf an der Messe
und bei netten Leuten in Vluyn.

Mal abwarten. Vielleicht wird das noch übersetzt
oder ein Beitrag wird geschrieben wo ich aus dem Kontext
ableiten kann was gemeint ist.

Grüsse aus der außerdeutschigen Schweiz
(oder so)

Daniel



Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #2 am: Februar 27, 2014, 08:25 Uhr »

Hallo Daniel,

gibt es nicht eine Reglementierung für Ausländer?  Laughing

Gruss
Konrad

P.S.: ich kenne einen, der hat 2 deutsche Autos. Unglaublich. Laughing
steffen
Administrator
*
Beiträge: 837


« Antworten #3 am: Februar 27, 2014, 11:09 Uhr »

Mal abwarten. Vielleicht wird das noch übersetzt

Hallo Daniel,

wir sind einfach nur typisch deutsch neidisch auf eure Möglichkeiten.
Ich hatte letztens eine Kundin in der Schweiz angerufen. Sie fragte doch glatt ob ich mit ihr als Schweizerin jetzt noch rede.
Meine Antwort war das die Mehrheit entschieden hat und wir als Deutsche nur neidisch sind auf eure direkte Demokratie.

Gruß steffen
Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« Antworten #4 am: Februar 27, 2014, 15:21 Uhr »

 Servus ihr beiden

Aha


Hallo Daniel,

wir sind einfach nur typisch deutsch neidisch auf eure Möglichkeiten. Aha, kann ich nach-voll-ziehen
Ich hatte letztens eine Kundin in der Schweiz angerufen. Sie fragte doch glatt ob ich mit ihr als Schweizerin jetzt noch rede. Ooohh, das "Problem" habe ich nicht. Bin ich noch ein Schweizer?
Meine Antwort war das die Mehrheit entschieden hat und wir als Deutsche nur neidisch sind auf eure direkte Demokratie. Ist halt so.
Gruß steffen




Alles klar


P.S.: ich kenne einen, der hat 2 deutsche Autos. Unglaublich. Laughing


Grüsse aus der Schweiz
Daniel

PS:
Stimmbeteilligung lag diesmal bei rund 55%
siehe auch Beiträge hier:
Wink http://www.fmpo.de/gemein...m-2014/msg82982/#msg82982

http://www.sta.be.ch/sta/...se_abstimmungen/2014.html
http://www.bfs.admin.ch/b...03/blank/key/2014/01.html
http://gfsbern.ch/Blog/ta...ung-zeichnet-sich-ab.aspx
http://www.swissinfo.ch/g...tiative.html?cid=37916182
Manuel (ER)
Pöler
*
Beiträge: 251


« Antworten #5 am: Februar 27, 2014, 19:55 Uhr »

Hallo,

wenn ich es richtig verstanden habe, dann ist es ja nicht so das kein Ausländer mehr in die Schweiz darf, sondern lediglich das es Regelungen gibt wer rein darf und wer nicht.

Ich finde die Idee Migration zu steuern ist völlig in Ordnung, vor allem wenn die Bevölkerung dem zustimmt.

Grüße,
Manuel
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #6 am: Februar 28, 2014, 00:30 Uhr »

Hallo Manuel,

sag ich doch. Nur ein außerschweizerisches Auto pro Schweizer. Laughing

Gruss
Konrad
waldi
Pöler
*
Beiträge: 738


« Antworten #7 am: März 03, 2014, 14:28 Uhr »

Servus  zusammen,

auch, wenn ich mich jetzt outen sollte. Ich gebe zu, dass ich tatsächlich auf die Schweizer etwas neidisch bin.
Mag sein, dass ich nicht die gesammte Tragweite der plebiszitären Demokratie überblicke, aber ich finde, dass so ein Volksentscheid eher den willen des Volkes kund tut, als ein von Diplomatie und Klientel-Interessen verwässerter Parlamentsentwurf.
Ich respektiere als überzeugter Demokrat die Schweizer Entscheidung. Mag sie für Manch einen Ausländer schmerzhaft sein, aber sie ist legitim.

Es wäre wirklich interessant, wie unser Land aussehen würde, wenn auch bei uns das Volk öfters mal direkt gefragt würde.

Viele Grüße

Waldi
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS