Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Schornsteinfeger gespart  (Gelesen 2213 mal)
Rico
Pöler
*
Beiträge: 300


« am: März 25, 2014, 22:07 Uhr »

Sali zämä

Pöler sind sparsame und reinliche Leute. Wenn mal irgendwo etwas Pöl sichtbar ist wischt man das mit einem Blatt "Zewa-Wisch-und-weg" auf. Das Pöl getränkte Papier gehört natürlich nicht in den Abfall, nöö das wird gesammelt. Gestern nun war der Sammelbehälter voll, gerade rechtzeitig, es wird ja wieder kühler. Heute morgen den Behälter geholt und das Papier in den Schwedenofen geschmissen, Holz drauf und angezündet. Dummerweise lag das Holz so ungünstig auf dem Papier das es mehr rauchte als brannte. Kein Problem das wird schon, man muss den Dingen Zeit lassen damit sie sich entwickeln können.
Ups
Im Nachhinein stell ich mir das so vor:
Da hat sich, schön durch den Rauch verborgen, folgendes abgespielt: Das Papier wurde immer wärmer und hat "Pöldampf" freigegeben. Diese Gase haben sich dann irgendwann entzündet.

Der langen Rede kurzer Sinn:
- Ich kenne nun die Bedeutung der Redewendung: Und es hat Wumms gemacht.  Shocked
- Der Schornsteinfeger muss dieses Jahr nicht kommen, was im Rohr war ging oben raus.
- Lili meinte später, das war vermutlich ein grösseres Wumms, da hängt ja Russ an der Decke. Schubidu . . .

Einerseits würde ich davon gerne ein Video drehen, anderseits gibt es Dinge die soll man nicht provozieren. Aber wenn einer einen Schwedenofen mit nach Meisenheim bringt, ich würde "Pöl-Papier" mitbringen (ich weiss ja jetzt das die vordersten Plätze nicht immer die besten sind).

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Rico
waldi
Pöler
*
Beiträge: 738


« Antworten #1 am: März 27, 2014, 10:03 Uhr »

Servus Rico,

Jou, so mache ich das auch. Andere Leute kaufen für viel Geld Kaminanzünder, und wer's ganz ökpologisch will, Bio-Kaminanzünder.
Das sind in Öl getränkte Holzwolleknödel.
Boa ey, das ist richtich grün öko.

Ich könnte mich jedesmal bepissen vor Lachen, wenn ich im Baumarkt, oder im Kamin/Ofen-Fachhandel die Dinger sehe.
'n pölgetränktes Zewatuch ist mindestens genauso gut. In der Werkstatt schmeiße ich auch nicht das Sägemehl weg, was ich zum Aufsaugen von ausgelaufenen Betriebsmitteln (meistens Öl) verwende.
Der Wekstattofen hat übrigens schon öfters WUMMS gemacht  Schubidu . . . .
Aber nach oben hat's mir noch keinen Ruß rausgehauen.

Viele Grüße

Waldi
Manuel (ER)
Pöler
*
Beiträge: 251


« Antworten #2 am: März 27, 2014, 19:53 Uhr »

Hallo Rico !

Ich sehe einen Marktlücke. Wummsomat Very Happy Spart den Schorni, und kann auch bei Verdacht auf Probleme im Schornstein mal spontan eingesetzt werden.

Grüße,
Manuel
Rico
Pöler
*
Beiträge: 300


« Antworten #3 am: März 27, 2014, 21:20 Uhr »

... 'n pölgetränktes Zewatuch ist mindestens genauso gut. ...
Wenn es den nur eines gewesen wäre. Wenn ich das in Tüten gefüllt hätte, kämen da sicher 2 Liter an Volumen zusammen. Das Problem war vermutlich das ich das etwas "suboptimal" eingefüllt hatte. Jedenfalls war das Holz das vorher auf dem Papier lag nach dem Wumms neu verteilt.
Egal, ich werde das nächstemal etwas weniger nehmen, es war echt mühsam mit dem Staubsauger an der Decke die nähere Umgebung des Rauchrohres vom Russ zu befreien.

@Manuel
Wummsomat:
Das könnten wir in Meisenheim testen. Bei Lutz stehen doch farbige Tonnen neben der Halle. Very Happy

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Rico
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #4 am: März 28, 2014, 07:45 Uhr »

Hallo Rico,

au ja, wir machen bei Lutz Tonnen fliegen. Laughing Laughing Laughing
Ich bringe Zewa mit. 1 große Tonne steht da schon.
Alle Tonnen fliegen hoooooch!

Gruss
Konrad
aumag
Pöler
*
Beiträge: 389

"Hängt die Schwätzer neben die Erkenntnis."M.Twain


« Antworten #5 am: März 28, 2014, 23:16 Uhr »

auu ja,

ich hab noch Atze-Sauerstoff und ein paar große blaue Müllsäcke.

Pölen ist langweilig - fliegen ist viel schöner!

Hat noch jemand was Leichtes in´ner Flasche? Helium z.B.?

Wenn sich so ein Heliumbeflügelter blauer Müllsack unter die schräg gegenüber dem Lutz´schen Anwesen sich befindende, in Holzbauweise aufgeständerte Solaranlage verfliegen würde und initial dort seine blaue Farbe in ein Nichts verwandeln täte, ja, würden die Balken sich dann biegen beim Fliegen?

Pölertreffen machen "Bilder in mei´n Kopf", Konrad sowieso: Hach, das Leben kann so schön sein!

Gruß
aumag
weichei65
Pöler
*
Beiträge: 333


« Antworten #6 am: März 30, 2014, 08:56 Uhr »

Hallo Rico,

au ja, wir machen bei Lutz Tonnen fliegen. Laughing Laughing Laughing
Ich bringe Zewa mit. 1 große Tonne steht da schon.
Alle Tonnen fliegen hoooooch!

Gruss
Konrad


Gebrauchte, unausgelöste Airbags gehen da auch ganz gut.....

Schmerzhafte Airbag explosion Compilation Lustig
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #7 am: März 30, 2014, 13:27 Uhr »

Hallo,

bring welche mit. Die packen wir dem Aumag unter den Stuhl.  Schubidu . . .
Alle Aumags fliegen hooooch! Laughing Laughing Laughing

Gruss
Konrad
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS