Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Pöltanken im Audiforum Ingolstadt  (Gelesen 2867 mal)
auditiusavanti
Pöler
*
Beiträge: 342


« am: August 01, 2011, 16:55 Uhr »

Hallo Pölergemeinde,

letztes WE war ich in Ingolstadt zu einem Treffen Audi A6 und S6 C4-Modell.

Es waren eine Menge A6/S6 angereist. Mehrzahl waren die S6. Dabei waren auch 2xS6Plus, 2x2,8 l, 2x2,6 l, 3xTDI.
(Die Zahlen genau könnten auch etwas anders gewesen sein.)

Am Sonntag hatten wir den Platz vor dem Audiforum für uns und konnten ein Fotoshooting veranstalten.

Hier ein paar Bilder:

Auf dem Weg zum Audiforum


der Erste vorn ist meiner


Die Reihe


Der Halbkreis vorn ist meiner


Der Halbkreis


Einer schöner als der Andere. Überwiegend waren Avant anwesend.
Schöne Autos heißen Avant.
Es war sehr beeindruckend, die C4-Modelle aufgereiht zu sehen.

Ich habe es mir nicht nehmen lassen als Gag:

Vor dem Audiforum Pöl zu tanken:


Mit einer Tankfüllung ging es bis nach Hause.
Der AEL hat sich auf der AB mit etlichen Vollgasphasen frei geblasen.
Nach den vielen Kurzstrecken in der letzten Zeit.

Viele Grüße

Hartmut






waldi
Pöler
*
Beiträge: 738


« Antworten #1 am: August 01, 2011, 20:27 Uhr »

Servus Hartmut,

von Poelertreffen kennt man es ja, dass hauptsaechlich die Benze die Haube senkrecht stehen haben.
Boese Zungen behaupten ja, dass das so muss, weil man da immer dran schrauben muss. Sonst tun sie es nicht.
Ist das bei den Audis jetzt auch so? Sehr eindrucksvoll das zweite und dritte Bild. Aber, wo sind da die Schrauber?
Haben die sich aus lauter Verzweiflung kollektiv aus dem Staub gemacht?

Schelmische Gruesse

Waldi
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #2 am: August 02, 2011, 00:02 Uhr »

Hallo Leute Wink Wink

Das da niemand zu sehen ist,hat damit zu tun,das wir Benztreiber zu unseren Unzulänglichkeiten stehen.. Schubidu . . . Schubidu . . .
Das macht symphatisch.. Laughing Laughing
Die VAG-Kommune steht das verschämt hinter der Ecke und versucht per Wireless-Ferndiagnose ihren Probs Herr zu werden.. Schubidu . . . Schubidu . . .
Tztz,so steril und unpersönlich.. Laughing Laughing

Schöne Grüße

  Martin
auditiusavanti
Pöler
*
Beiträge: 342


« Antworten #3 am: August 02, 2011, 15:10 Uhr »

Hallo Waldi,

geschraubt wird bei der Vorführung nicht.
Man beachte auch, die Motorklappen stehen nicht senkrecht, die stehen für Besichtigung.
Senkrechstehende Klappen braucht man zum Schrauben, das ist richtig.

Am Tag davor gab es schon einen Anlass zum schrauben. Eine Schraube musste angezogen werden.
Das sah dann so aus:



Ein Zeitgenosse hatte dazu geschrieben: Der Besitzer des A6 habe einen 40" Monitor unter dem Bodenblech montiert, um beim Schrauben Fernsehen zu können.
Hier zeigt er gerade sein Lieblingsprogramm.

So unpersönlich ist das nicht, A6 Fahrer lassen auch teilhaben an ihren Glück.

Viele Grüße

Hartmut


Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #4 am: August 02, 2011, 19:15 Uhr »

Hartmut.. Wink Wink

Da sind wir Benztreiber schon weiter..
Was glaubst du wohl,wieso bei uns die Haube senkrecht zu stellen geht?? Schubidu . . . Schubidu . . .
Ne Leinwand runtergelassen,Beamer davor und auf gehts.. Laughing Laughing Laughing
Was glaubst du wohl,warum ich keinen Fernseher mehr habe?? Schubidu . . . Schubidu . . .
Das nenne ich gelebte Ergonomie,wir brauchen noch nicht mal mehr unter das Auto krabbeln zum TV schauen..


Schöne Grüße

  Martin
auditiusavanti
Pöler
*
Beiträge: 342


« Antworten #5 am: August 03, 2011, 00:13 Uhr »

Hallo Martin,

da sind die Audi Bewohner noch weiter.

Beim Aufkommen der Erneuerbaren Energien Sonnenschein ist es Aus mit Beamer und Co.

Unter dem Auto geht es weiter.

Grüße

Hartmut
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS