Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Pharmaindustrie / Da ist ja wohl die Höhe :-o  (Gelesen 2828 mal)
Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« am: April 27, 2011, 21:51 Uhr »

Hallo zusammen

Meine Frau arbeitet bei einer Lebensmittelzeitung
Fakultativ: Ist diese welche es Wunder nimmt // http://www.alimentaonline.ch/

In Mailbriefkasten fand ich dann folgendes:
Zitatauszug:
..... allein die Tatsache, dass über Jahrhunderte erprobte Heilpflanzen jetzt ihre Wirkungskraft beweisen müssen, ist ein bürokratisches Monstrum erster Güte einer solch neuen EU-Richtlinie.

Es handelt sich um folgendes: http://www.savenaturalhealth.de/
Da die Info gesprochen wird dauert es ein wenig, ist jedoch informativ.

Grüsse aus der Schweiz
Daniel
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #1 am: April 27, 2011, 23:03 Uhr »

Hallo Daniel Wink Wink Wink

Hm,wer hat denn behauptet,das von der EU irgentwas Verwendungsfähiges generiert wird???
Dieser ganze Richtlinienmüll ist die in Papier gestanzte Legitimation für die Existenz eines Sesselpupserapparates,dessen Volumen wohl als weltweit einmalig gelten dürfte...
Und da können wir hinschauen,wohin wir wollen..
Das ist nichts anderes als Onanieren mit Stift und Papier...

Schöne Grüße

  Martin
charlyNordsee300D
Pöler
*
Beiträge: 79

carpe diem


« Antworten #2 am: Mai 05, 2011, 22:04 Uhr »

moin, habe mal vor > 10 Jahren für diese Spezies arbeiten dürfen. Dieses Thema mal angesprochen, warum keine Naturstoffe als Wirkstoff genommen werden, sondern synthetisch erfunden und gebaut werden. Antwort: Mit dem Naturzeug lässt sich kein Patent anmelden und somit auch kein Geld verdienen. Wirksamkeit, Nebenwirkungen, Preis ???? ----> ist uns **, Hauptsache wir ernten genug Asche und müssen nicht in den Knast. Solange da kein Paradigmenwechsel statt findet bleibt es so und die Spirale dreht sich weiter und wird immer enger. Diese Aktion ist nur ein Weg zur Alleinstellung der chem. Industrie, sonst nix.

viele Grüße von der sonnigen Nordsee
charlyNordsee
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS