Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Günstig abzugeben, gebrauchter Luftwatz  (Gelesen 2172 mal)
Rico
Pöler
*
Beiträge: 300


« am: November 25, 2013, 18:03 Uhr »

Sali zämä

Da ich meinen Luftwatz nicht mehr benötige ist dieser gegen Erstattung der Portokosten abzugeben.


Zur Vorgeschichte:
Ich wollte am Samstag mein Wohnmobil auftanken damit nicht nur Sommerdiesel drinn ist.
Der Anlasser dreht normal, das Ding springt jedoch nicht an.
Egal, ich habe ja die gelbe Optima als Starterbatterie, also lassen wir mal orgeln. Irgendwann dreht der Anlasser trotzdem langsamer. Dann nehmen wir doch den Opel von Lili und überbrücken mal. Kaum zu glauben, das Ding startet nicht.
Dann liegt die Ursache nicht an der Batterie?
Bekommt er keinen Dino?
Spannung am Abstellventil gemessen, ist ok. Angefasst zum fühlen ob es schaltet, auch ok.
?
Glücklicherweise ist im Halter des Dinofilters auch eine "Pumpe" zum entlüften intergriert. Dann machen wir das doch mal.
Ähhh, ich spüre irgendwie keinen Wiederstand. Schlauch am Entlüftungsnippel angeschlossen und saugen. Ahhh, es kommt Dino. Aber auch immer wieder Luft.
Hatten die Ducatofahrer etwa doch recht mit ihrer Aussage das die Membran in dieser "Entlüftungspumpe" nicht ewig hält?
Habe ich nicht vor etwa zwei Monaten von Diesel-Daniel eine solche Membran bekommen weil er sie nicht mehr benötigt? Richtig, also Filter ausbauen und Membran anschauen.

Ahhh, mit integrierten Lüftungsschlitzen. Dann bauen wir doch die neue Membran ein.

Der langen Rede kurzer Sinn: Danach sprang das Dieselchen an.

Was ist noch zu erledigen?
- Werkzeug putzen und einräumen
- Diesel-Daniel Danke sagen: Danke Daniel
- Luftwatz verkaufen da ich für den keine Verwendung habe (was ich hiermit getan habe)

Liebe Grüsse
Rico
Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« Antworten #1 am: November 25, 2013, 21:22 Uhr »

Salü Rico

Hast du keinen Thermometer?  
Ist ja klar das die Sommer-Membran mit Lüftung  im Winter bei 3° nichts taugt.  Shocked
Also, daran denken im Frühling wieder R Ü C K Z U W E C H S E L N.
Sonst gibt es Hitzestau im Sommer.

An wen du allerdings den Hitzestau abgeben kannst, da bin ich mal gespannt.

Grüsse Daniel
falupe
Global Moderator
*
Beiträge: 1911


« Antworten #2 am: November 25, 2013, 21:54 Uhr »

Hallo Rico! Very Happy

Gute Idee, den lästigen Luftwatz zu veräußern! So könnte man meinen, Du seiest ihn fürderhin los!

Kann aber ein Irrglaube sein, denn Du bist nicht der Erste, dem diese verfl... Membran Kummer bereitet.
Siehe hier:http://www.fmpo.de/fahrze...filter/msg36597/#msg36597

Aber auch nach dem Tausch der Membran ist man nicht für alle Zeit gewappnet.
Der Watz ist, besonders bei öfterem Gebrauch der Pumpe, sehr geneigt, wiederzukehren.

Diesel Daniel hat ja auch nicht völlig umsonst 'ne Ersatzmenbran für seinen BX gehabt. Wink

Also bis zum nächsten Menbranwechsel alles Gute wünscht Dir

Lutz
Manuel (ER)
Pöler
*
Beiträge: 251


« Antworten #3 am: November 26, 2013, 18:26 Uhr »

Hallo Rico !

Ich kenn da jemanden der mit einer Luftgekühlten Einspritzpumpe in den Alpen rumgefahren ist  Schubidu . . . Vieleicht kann der ja mit dem Luftwatz was anfangen wenns wieder wärmer wird ?  Very Happy

Liebe Grüße,
Manuel
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS