Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Frankenpöler, der neue Alte  (Gelesen 2402 mal)
Frankenpöler
Pöler
*
Beiträge: 668


« am: Juni 01, 2011, 13:38 Uhr »

Hallo Leute,

auch hier weise ich aus gegebenem Anlass darauf hin,
dass ich hier ab sofort nicht mehr unter Gomick,
sondern unter Frankenpöler schreibe.

Gruß
Dominic
falupe
Global Moderator
*
Beiträge: 1911


« Antworten #1 am: Juni 01, 2011, 14:33 Uhr »

Hallo Dominic!

Hallo Leute,

auch hier weise ich aus gegebenem Anlass darauf hin,
dass ich hier ab sofort nicht mehr unter Gomick,
sondern unter Frankenpöler schreibe.

Gruß
Dominic

Ich möchte nicht allzu indiskret sein, jedoch würde mich der
"gegebene Anlass" doch interessieren, der zur Änderung Deines Nicks geführt hat!

Schöne Grüsse

Lutz

P.S. Bin ich jetzt 'ne Schlafmütze, weil ich zuerst im gelben und dann erst im grünen Forum gelesen habe? Uups . . .
waldi
Pöler
*
Beiträge: 738


« Antworten #2 am: Juni 01, 2011, 14:43 Uhr »

Ooohh ja, un isch bin jetzert der Roihessepöhler

Viele Grüße

Waldi
Frankenpöler
Pöler
*
Beiträge: 668


« Antworten #3 am: Juni 01, 2011, 15:45 Uhr »

Hallo Lutz,

der gegebene Anlass sind ein bzw. mehrere konspirative Denkansätze eines bzw.
mehrerer Forumsschwergewichte hinsichtlich Verschleierung bzw. Vertuschung oder Ablenkung von irgendwas.
Nachdem das aber nicht stimmt, sei extra noch einmal darauf hingewiesen,
dass es sich dabei um ein und den selben Kessel handelt - nämlich mich.

Mancher liest zwischen den Zeilen mehr als dem Verfasser lieb oder gar bewußt ist  Uups . . .

in diesem Sinne
Ricardo
Global Moderator
*
Beiträge: 1671

Achtung veraltete Technik, bitte nicht übernehmen!


« Antworten #4 am: Juni 04, 2011, 21:15 Uhr »

Nabend Dominic


Gruß
Dominic
Endlich ist der Name kein Geheimnis mehr, jetzt kann man Dich wenigstens mit Namen anreden! Laughing

Pölige Grüße
Bernd
Frankenpöler
Pöler
*
Beiträge: 668


« Antworten #5 am: Juni 04, 2011, 22:38 Uhr »

Hallo Bernd,

schreibt grad der der mich am längsten kennt... hehe.
Bis denn zum Lagerfeuer, aber bereden gell, die Federn und den Teer schön daheim lassen.

bis denn
Ricardo
Global Moderator
*
Beiträge: 1671

Achtung veraltete Technik, bitte nicht übernehmen!


« Antworten #6 am: Juni 05, 2011, 00:18 Uhr »

Hi

die Federn und den Teer schön daheim lassen.

@Konrad
Hast Du noch von dem kochenden Schlonz und n paar Ratten?

Pölige Grüße
Bernd
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #7 am: Juni 05, 2011, 10:21 Uhr »

Hallo Bernd,

für den Dominic werde ich mir etwas nettes einfallen lassen.
Dieser wird Meisenheim nie mehr vergessen. Shocked

Gruss
Konrad
falupe
Global Moderator
*
Beiträge: 1911


« Antworten #8 am: Juni 05, 2011, 10:54 Uhr »

Hallo Ihr beiden!

@Konrad
Hast Du noch von dem kochenden Schlonz und n paar Ratten?

für den Dominic werde ich mir etwas nettes einfallen lassen.
Dieser wird Meisenheim nie mehr vergessen. Shocked

Ich möchte aus "gegebenem Anlass" darauf hinweisen,
daß Änderungen des Programmablaufes doch bitte vorher
mit mir abgesprochen werden sollten! Laughing

Schmunzelnde Grüsse Wink

Lutz
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS