Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Eyecandy  (Gelesen 2286 mal)
RoadRunner
Pöler
*
Beiträge: 81

wa ?


« am: April 13, 2013, 18:27 Uhr »

Hi,

ein Problem des Bora meiner Holden ist der Scheinwerfer. Nix Glas - die Streuscheibe ist aus Plastik.

So sieht es oft nach vielen Jahren aus.



Nach der Erneuerung



Der Wagen ist auf dem unteren Bild sauberer und der Himmel markanter. Das täuscht etwas.
Wir haben vorhin den Liveunterschied vor und nach dem Einbau trotzdem als recht Krass erlebt.

Die Holde freut sich - sieht ja aus wie ein Neuwagen  Up

Sollte ich nochmal ein Auto verkaufen das halbwengs was wert ist, wird das vorher poliert und gewienert und 200-300€ in Eyecandy investiert.
Verrückt wie man sich von so ein bisschen neuem Krimskrams blenden lässt  Very Happy

ca
Roadie
Manuel (ER)
Pöler
*
Beiträge: 251


« Antworten #1 am: April 14, 2013, 00:09 Uhr »

Servus Roland !

Das beste ist doch wenn man sich draüber freuen kann :)

Liebe Grüße,
Manuel (ab heute wieder mit total geil funktionierender Handbremse)
SamHotte
Global Moderator
*
Beiträge: 4790

Vollgaspöler - Klimaschutz durch "global dimming"


« Antworten #2 am: April 14, 2013, 13:19 Uhr »

Mahlzeit!

Zitat von: RoadRunner
Eyecandy
Also ich stehe als Freund der deutschen Sprache mit diesen ganzen Anglizismen total auf Kriegsfuß - früher wurden verschönernde Dinge, die über andere Makel hinwegtäuschen sollten, in Fachkreisen schlicht als "Bauernblind" bezeichnet. Laughing

Schöne Grüße
Sam
RoadRunner
Pöler
*
Beiträge: 81

wa ?


« Antworten #3 am: April 14, 2013, 15:04 Uhr »

Hi Sam,

es ist doch schön dass sich die Geschmäcker unterscheiden. "Zucker fürs Auge" finde ich albern.
Eyecandy wunderbar.

Bauernblind habe ich grad zum ersten Male in meinem Leben bewusst wahrgenommen. Spricht mich nicht an.

Daher - jeder wie er meint  Wink

@Manuel - Du weisst doch - wer bremst verliert, ob mit Hand oder Fuss  Very Happy

ca
Roadie
waldi
Pöler
*
Beiträge: 738


« Antworten #4 am: April 16, 2013, 12:07 Uhr »

Moin zusammen,

jetzt wird's kompliziert.
Wollen wir das Positive sehen, oder das Negative vertuschen?
Ein Auto, was gut aussieht suggeriert zumindes mal, dass es gut aussieht.
Und jeder freut sich, dass er einen schönen Wagen in der Garage stehen hat.
Daran ist erstmal nichts schlecht.
Leider ist man geneigt dann auch noch technische Fehlerlosigkeit zu unterstellen.
Da wären wir beim Bauernblind.
Aber wenn ich mir ein Mittel an die Hand gegeben wird, dass mein heilig's Blechle wieder frisch aussehen lässt, wie ein Neuwagen, was ich durch Waschstraße nicht hinbekomme, und nur mit samstagelanger Polieraktion realisieren könnte, finde ich das schon in Ordnung.

Viele Grüße

Waldi
RoadRunner
Pöler
*
Beiträge: 81

wa ?


« Antworten #5 am: April 16, 2013, 19:20 Uhr »

Hi Waldi,

Fehler vertuschen war nie die Intention. Das hat Sam ins Spiel gebracht.
Mir gings um x € reinstecken und x+y € rausbekommen.

Für Eyecandy ist jeder individuell anfällig. Sam fürchte ich würde weniger Geld dafür zahlen  Wink Very Happy

ca
Roadie
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #6 am: April 17, 2013, 10:32 Uhr »

Moin Leute Wink Wink

Son generelles Ausmisten (Bauernblind) oder auch Grundreinigen (Eyecandy) schadet doch primär nicht. Schubidu . . .
Ist ne Frage der Grundpflege und wenn so wie in diesem aktuellen Fall keine Gewinnerzielungsabsicht im Vordergrund steht,doch mehr als akzeptabel.

Schöne Grüße

 Martin(Der auch noch mit der chemischen Mistgabel an seine Bimmel muß... Schubidu . . .)
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS