Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: 1. Juli - Erhöhung der Abgaben auf Speicherkarten und USB Sticks  (Gelesen 2220 mal)
rodNeX
Pöler
*
Beiträge: 231


« am: Juni 21, 2012, 11:38 Uhr »

Hallo,

ein kleiner Tipp an alle, die Speicherkarten oder USB Sticks benutzen:

Am 01. Juli erhöht die ZPÜ (GEMA) die Speichersteuer um das 24-fache.
Dies betrifft ebendiese Speicherkarten (SD, microSD, CF usw.) und USB Sticks.
Da ich als derzeit Fotograf tätig bin und immer wieder Fotos auf USB Sticks austeile,
hab ich mir noch rechtzeitig ein paar Exemplare geholt.


Und hier noch ein paar Kaufempfehlungen:


USB Sticks

Nano Sticks extrem klein z.B. fürs Autoradio - SanDisk Cruzer Fit
klein & schnell - SanDisk Cruzer Blade
USB3.0 Sticks - A-Data Superior S102

microSD
gut & günstig (z.B. fürs Handy) - SanDisk Class4

SD Karten
gut & günstig (z.B. für die Digiknipse) - Transcend Class10
schnell & günstig (z.B. für DSLR) - SanDisk Extreme 45MB/s

Grüße Rod
Frankenpöler
Pöler
*
Beiträge: 668


« Antworten #1 am: Juni 21, 2012, 13:54 Uhr »

Hi,

geht das bitte etwas genauer!
Werden die Speichermedien insgesamt teurer oder nur wenn ich GEMA trächtige Sachen darauf "verteile"?
Wie soll das kontrolliert werden oder anders wieso werden Medien aufgrund GEMA teurer??

in diesem Sinne
rodNeX
Pöler
*
Beiträge: 231


« Antworten #2 am: Juni 21, 2012, 15:17 Uhr »

Hey,
also die Speichermedien werden insgesamt teurer. Die GEMA zieht auch jetzt schon Abgaben ein.
Aber die werden zum 1. Juli halt drastisch erhöht.
Grüße
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #3 am: Juni 21, 2012, 19:29 Uhr »

Hallo Leute Wink Wink

Naja,ist ja nur ein Baustein der "freien Machtentfaltung" der Medienindustrie,die unsere Hirne mit medialen Durchfall flutet und dafür dann auch noch ne Schweinekohle abgreift...
Der v.g Vorgang deckt sich mit der tariflichen Umgestaltung der einnahmeträchtigsten Lizenznehmer,wie z.B. Discotheken,wo der Tarif um mehr als 1600 % steigt...
Aber auch da "Pathos vor Inhalt"..
Da wird gewimmert,wie Arm die Musikindustrie doch sei...
Ja nee,is klar....
Alles marschiert in Richtung ACTA Mad Mad

In diesem Sinne

  Martin
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS