Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 4 5   Nach unten
 
Autor Thema: 2. Österreichtreffen bei Josef  (Gelesen 8779 mal)
Pölbrenner
Pöler
*
Beiträge: 120


« am: November 18, 2014, 23:17 Uhr »

Servus

Das 2. Österreichtreffen wir von Freitag 2. Jänner bis Dienstag 6. Jänner stattfinden.
Wie das 1. Treffen wieder bei Josef in 2153 Oberschoderlee 14.
Danken möchte ich Claus wegen der Terminfreigabe.
Das Dreikönigstreffen war ja lange auch für uns ein Pflichttermin.

https://maps.google.at/ma...6961404132130&iwloc=A

Die Zufahrt findet von hinten statt.
Auf dem Satelitenbild ist die große Dachfläche der Halle, und die Betonzufahrt zu sehen.
Also wenn ihr mit Navi vorne ankommt, dann einmal um die Häuserzeile herum, wir werden das vorher auch wieder markieren.
Die beleuchteten Nölis haben sich als Wegweiser bewährt.

Es wird wieder Schlafplätze in geheizten Räumlichkeiten geben, sowie Stellplätze in der Halle.
Selbst Mitgebrachtes kann auf dem Holzküchenofen wo geheizt wird zubereitet werden.
Es wird aber auch wieder gemeinschaftlich gekocht, was genau steht noch nicht fest, ihr seit eingeladen Wünsche an österreichischer Küche zu äussern.
Wenns umsetzbar ist gerne.
Den Kaiserschmarrn werden wir heuer wiederholen, und ich werde mich in punkto Werkzeug besser vorbereiten.
Kartoffelchips sind obligatorisch, und wenn mich jemmand nach 22 Uhr nicht daran hindert scharfe Klingen anzugreifen, der macht sich mitschuldig. :shock:
Gastköche können sich auch gerne melden, vieleicht etwas ungarisches?
Wer eine Mahlzeit übernimmt, der geht spendentechnisch natürlich frei!

Programmpunkte können wir nach Anregung gerne aufnehmen, ansonsten ist ja bekannt was wir so treiben.
Pölbrenner, S211, 320 CDI Zweitankumbau mit Pöl Motorsteuergeräteoptimierung, Mercedes Star Diagnose.
Währen des Treffens würde ich gerne einen Injektorprüfer zusammenbauen.
Wer einen gebrauchten Zahnriemen auftreiben kann, bitte mitbringen.

Schrauben ist ausdrücklich erlaubt, und Platz vorhanden.

lG Herbert


* Zufahrt.jpg (120.4 KB, 979x530 - angeschaut 438 Mal.)
MaxBus
Pöler
*
Beiträge: 16


« Antworten #1 am: November 19, 2014, 09:06 Uhr »

Grüß euch Pöler,

Ich bin gern wieder mit dabei und werde entweder meinen jetztigen VW T4 110 Ps umbauen oder mir ein anderes Pölfähig auto bis dahin besorgen und umbauen! Hab ja letztes Jahr einiges na Tips von euch bekommen und werd wenn möglich noch mit Josef darüber sprechenen und alle Teil besorgen!
Kürbise aus meinem Garten sind auch dabei
Vorfreudig Max  Laughing
alpenpoeler
Pöler
*
Beiträge: 143


« Antworten #2 am: November 19, 2014, 13:43 Uhr »

hallo allerseits,

das sind ja super Neuigkeiten  Up

Ich bin dabei!

Viele Grüße aus der Schweiz
alpenpoeler
Daniel
Pölbrenner
Pöler
*
Beiträge: 120


« Antworten #3 am: November 19, 2014, 14:10 Uhr »

Servus

Noch eine kurze Info für alle "Langebleiber".
In der Nacht von Montag 5. Jänner auf 6. Jänner finden Geruchskontrollen bei Eintritt in den Gemeinschftsschlafraum statt.  Shocked
Bei Josef gibt es im Wirtschaftstrakt den Luxus einer Dusche, also Kulturbeutel und Duschtuch vielleicht einpacken.  Schubidu . . .

lG Herbert
Rico
Pöler
*
Beiträge: 300


« Antworten #4 am: November 19, 2014, 20:05 Uhr »

Sali zämä

I chume au

Liebe Grüsse
Rico
Rico
Pöler
*
Beiträge: 300


« Antworten #5 am: November 19, 2014, 20:09 Uhr »

A ja, zwe Zahriämä bring i au mit.
Pölbrenner
Pöler
*
Beiträge: 120


« Antworten #6 am: November 22, 2014, 14:44 Uhr »

Servus

Danke für die Zahnriemigen Mitbringsel. Up
Da ihr sehr sparsam seit mit Programmwünschen hab ich da noch was.
Stefan Spandl wird einen Tag vorbeikommen.
Warscheinlich Samstag oder Sonntag.

lG Herbert
Manuel (ER)
Pöler
*
Beiträge: 251


« Antworten #7 am: November 22, 2014, 21:55 Uhr »

Hallo,

sehr fetten Dank schon mal im voraus das ihr euch die Mühe macht. Das der Stefan kommt finde ich auch sehr gut ! Ich freu mich schon sehr :)

Ich hätte ein paar Themen, Falls es jemanden interessiert:

- Refraktometer Dichtemessungen
- GSM Standheizung Fernsteuerung
- Injektor Ansteuerelektronik zum Testen

Und was mich auch interessieren würde:

- SIS aufbau und einbau
- Radmuldentank und kein Ersatzrad, werde ich letzteres irgendwann vermissen ?
- Magnetventile selber bauen

Liebe Grüße,
Manuel
Rico
Pöler
*
Beiträge: 300


« Antworten #8 am: November 23, 2014, 09:46 Uhr »

Sali Herbert

Mich interessiert deine Filteranlage (ich will meine "professionalisieren".

Liebe Grüsse
Rico
Pölbrenner
Pöler
*
Beiträge: 120


« Antworten #9 am: November 23, 2014, 21:47 Uhr »

Servus

Ich freu mich auch schon riesig, ist irgendwie ein Gefühl wie die Erwartung auf des "Pölers Weihnachten".

Zu den Themen:
Refraktometer - Da lässt sich sicher eine Leihgabe fürs Treffen finden.
Da wäre auch fast mal eines in meinem Einkaufskorb gelandet, aber der Schnorrer in mir hat dann gesiegt.
Immer die Kosten\Nutzen Frage bei dem Männerspielzeug halt.

GSM Standheizung Fernsteuerung - Da hatte ich früher mal eine billig Handysteuerung.
Das Conrad Teil
http://www.motor-talk.de/...-fuer-15eur-t2065289.html
ein Siemens S55 und von der Firma Danhag eine Akkuersatzplatine die nicht funktionierte, da falsche SMD Wiederstände verbaut waren.
Die richtigen hab ich nachgesendet bekommen, aber nie geändert, weil meine Webasto TTV vorher die Grätsche gemacht hat.
Und ein W-Bus Konverter von Danhag, der hat tadellos funktioniert.
http://www.danhag.de/downloads/index/lang/de
Muss noch vieles in meinem Fundus zu finden sein, und kannst du haben wenn du das brauchen kannst.

Injektor Ansteuerung - Da kannst du mit dem Spandl Stefan sicher gut diskutieren, der ist Absolvent der HTL Hollabrunn, kommt also eigentlich aus der Elaktronikschiene.

SIS Auf und Einbau - Der prinzipielle Aufbau ist nicht schwierig, die Materialfrage schon eher, wenn Hartlöten ein Thema sein sollte für Wellrohr, dann kann ich meine Sachen mitbringen.
Waldi und Konrad  haben da so ihre Erfahrungen mit SIS.
Von Waldi habe ich noch keine fixe Zusage, und von Konrad leider noch gar nichts gehört.

Radmuldentank und Magnetventilthema - Das werden wir bis spät in die Nacht ausschlachten.

Filteranlage - werde ich dann zu Josef karren.

lG Herbert


Seiten: [1] 2 3 4 5   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS