Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
 
Autor Thema: SUCHE T4 oder T5 mit PÖL-Umrüstung  (Gelesen 3694 mal)
aumag
Pöler
*
Beiträge: 389

"Hängt die Schwätzer neben die Erkenntnis."M.Twain


« Antworten #10 am: Januar 23, 2014, 23:41 Uhr »

Hehe, ich habe sogar zwei der VP44 Motoren.
Das Projekt ruht weil gerade viel wichtigere Dinge anstehen.
Wie schon auf dem Parkplatz besprochen, ist jetzt weiter ausmisten und begraben von "toten Pferden" wichtig.
Und dann sind gerade drei Alltagsautos zu reparieren.
Unter Anderem ist beim Volvo die Schreckschraube locker und dadurch die Kurbelwelle platt.
Deshalb kann ich den Wunsch nach einem T4 oder T5 überhaupt nicht verstehen.

Ja, ja die Projekte.
Boah, Du hattest so gute Tipps für mich was "Bereinigung" angeht und jetzt hast Du 2 von den VP44 Dingern (Du kennst die Problematik!).
Wir müssen noch mal reden! So geht das nicht, so kommen wir beide nicht weiter.
Wann ist wieder Mösenheim?
Pfingsten - ach ja, das Fest, der Erleuchtung.

Gruß
EaW


franknofish
Pöler
*
Beiträge: 4


« Antworten #11 am: Januar 24, 2014, 08:58 Uhr »

Guten Morgen,
neben unsachlicher Polemik  Down auch ein paar interessante Infos Up- dafür Danke !
Frank
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #12 am: Januar 24, 2014, 09:10 Uhr »

Hallo,

na ja, Polemik? Der/die ist/sind immer so!

Ich finde es erheiternd. Wir sind ja hier nicht aufm Amt. Very Happy

Gruss
Konrad
Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« Antworten #13 am: Januar 24, 2014, 14:48 Uhr »


Wann ist wieder Mösenheim?
Pfingsten - ach ja, das Fest, der Erleuchtung.

Gruß
EaW


Servus EaW

Zur Erleuchtung  Wink
braucht es da wieder Käse?

Grüsse Daniel
waldi
Pöler
*
Beiträge: 736


« Antworten #14 am: Januar 24, 2014, 16:56 Uhr »

Hallo Frank,

na so unsachlich fand ich die Polemik nicht. Und von Polemik zu sprechen finde ich zumindest hier unangebracht.
Hübi hat nur mal versucht, die Lage zu analysieren. Und es ist sein/unser gutes Recht das zu tun, denn es ist schon hilfreich, sich von seinem Gegenüber ein Bild machen zu können. Wir kennen uns hier zu einem großen Teil persönlich, und da agiert man natürlich ganz anders, als wenn man sich in einem dieser Foren bewegt, wo es NIE Absicht ist, sich näher kennen zu lernen.
Ebenso ist es natürlich aber auch Dein gutes Recht, etwas von Dir preiszugeben, oder auch nicht.

Zur Sache: Früher waren viele Postings von Euphorie und Erfolgsmeldungen getragen, und teilweise sind Misserfolge einfach verschwiegen worden. Es war Aufbruchstimmung und man wollte sich aus Eitelkeit, die jeder mehr oder weniger in in sich trägt, oder auch nur deshalb, weil man die Entwicklung nicht bremsen wollte, keine Miserfolge preisgeben. Solche Leute gab es. Die privaten Pöler haben aber meistens mehr, als weniger über ihre Probleme berichtet, und somit zur Entwicklung des Pölens beigetragen.

Seit 2005 ist es ziemlich steil bergab gegangen. Die Politik hat uns mehr oder weniger kriminalisiert, oder zumindest den Markt so ruiniert, dass Pölen nur noch was für unverbesserliche Enthusiasten ist. Einen wirklichen wirtschaftlichen Vorteil fährt hier KEINER mehr ein.
Das ist die traurige Wahrheit.
Ich habe selbst 2 Motorschäden zu beklagen, der dritte weitet sich gerade aus. Gut, einer davon hätte nicht sein müssen. Der erste war eindeutig Lehrgeld, und der jetzige fällt in die Kategorie "dumm gelaufen".
Wäre ich Nichtschrauber, wäre das Projekt eine Wirtschaftliche Katastrophe gewesen. Umweltgedanke hin, oder her.
Mein Wartungsaufwand am Fahrzeug ist nach, wie vor erhöht. Kurzstrecke, so, wie ich das mal bei Dir annehme ist für einen DI sowieso das schlechteste Fahrprofil, was man haben kann.
Pölen im DI macht nur bei Langstrecken Sinn.
Überdenke Dein Fahrprofil. Wenn Deine Frau das Auto auch bewegt, setzt Dich mit Ihr zusammen, und kläre das. Es gibt auf dem Markt meines Wissens nach keine wirklich brauchbare elektronische Steuerung für Zweitanksysteme mehr, die einem das Mitdenken auf der Fahr abnimmt.
Klar gibt es Pöler, die sowas haben. Aber das sind Schrauber und Funkenschlosser.

Es wäre unfair von uns, Dir die Wolke 7 vorzulügen, denn die gibt es nicht mehr.
Schau Dich doch mal in den einschlägigen Pölerforen um! Worüber wird sich unterhalten, wenn sich überhaupt unterhalten wird?
Hauptsächlich alles andere, als Pöl.

Ich finde es auch schade, aber es ist nun mal so.

Viele Grüße

Waldi
Rico
Pöler
*
Beiträge: 300


« Antworten #15 am: Februar 01, 2014, 21:41 Uhr »

braucht es da wieder Käse?
Ja

Liebe Grüsse
Rico
fritz_haarmann
Pöler
*
Beiträge: 55

Eßt Euer Gemüse!


« Antworten #16 am: Februar 02, 2014, 15:41 Uhr »

braucht es da wieder Käse?
Ja

Liebe Grüsse
Rico


Und RAGUSA! :-)
Ich war schon ewig nimmer in Basel.

Viele Grüße von uns 4en in d'Schwytz!
:-)
Seiten: 1 [2]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS