Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: [Verkauft] Golf 2 GTD (SB)  (Gelesen 1755 mal)
SamHotte
Global Moderator
*
Beiträge: 4789

Vollgaspöler - Klimaschutz durch "global dimming"


« am: April 08, 2013, 22:49 Uhr »

Moin.

Wegen diverser Umstrukturierungsmaßnahmen, erst recht aber aus Zeitmangel ist dieser unbepölte '91er Golf 2 GTD mit 80 PS (MKB SB) mit TÜV bis 09/2014 abzugeben.

Er hat jetzt knapp 300.000 km abgespult, der Motor läuft 1a, verbraucht kein Öl und springt auf den sprichwörtlichen ersten Tacken an. Wink
Ursprünglich wurde er mal zum Beschnuckeln angeschafft, dieser Plan sollte jedoch an chronischem Zeitmangel kläglich scheitern. Uups . . . Trotzdem hat er allerlei Neuteile von mir bekommen, z.B. Stoßdämpfer, Traggelenke, teilweise Bremsleitungen, Hinterachsgummis, Radbremszylinder hinten, Endschalldämpfer, Ausdehnungsgefäß und was weiß ich noch alles. Shocked Die Radlager kamen vor ca. 50.000 km auch neu, sind allerdings schon wieder kurz vor fertig. Offenbar kann auch Chinaschrott in Markenverpackung stecken...Schlechtes muss eben nicht billig sein. Mad Zu diesem Mangel gesellt sich noch ein leicht undichter Kühlwasserflansch am ZK. Keine große Sache, man muss es nur machen. Dazu noch eine typische Golf 2-Krankheit: Frischluftgebläse läuft nur noch auf Stufe 3, also Temperatursicherung auf Anschlussplatte gehimmelt. Das ist eine kleine Lötarbeit ohne Kosten, da man sie einfach brückt oder gegen neuen Pfennigartikel ersetzt (von Conrad z.B.). Die Reifen (Conti Winter) sind ringsum ganz manierlich, damit kann man noch eine ganze Weile fahren...auch mit Vmax bei regennasser Autobahn.
Unglücklicherweise hat der Kleine am letzten Freitag noch kurz vor Ende seines Aufenthaltes bei mir unverschuldet eins auf die Nase bekommen:

Auch keine große Sache, aber verdammt ärgerlich. Denn ansonsten hat dieser Golf zwar kleinere Gebrauchsspuren, ist aber komplett knitterfrei und auch Rost kann man lange suchen. Aber nun ist es wie es ist, ich werde das nicht mehr instandsetzen.
An Extras hat der Rote immerhin ein Schiebedach, das tadellos funktioniert und auch dicht ist. Up Drinnen bleiben kann meinetwegen ein CD-Radio mit integriertem Navi, das bei Bedarf auch weiterhin über Navtec updatefähig ist. Herausnehmen würde ich allerdings gerne eine zusätzliche Endstufe und die Hecklautsprecher, sodass große Löcher in der Ablage verbleiben. Kann sicher für Dünnes nachgekauft werden.

Für den ambitionierten Bastler unter Euch gibt es als kostenlose Dreingabe ein nagelneues Zahnradpaar zur Verlängerung des 5. Gangs dazu. Das ist eine absolute Rarität und mittlerweile bei VW nicht mehr zu bekommen.

Das Auto ist zwischen Hannover und Braunschweig beheimatet, dort kann es besichtigt und (zumindest ein paar Tage noch) zur Probe gefahren werden. Oder auch an Orten etwas weiter südlich, da ich arbeitstäglich nach Northeim fahre. Vor dem kleinen Schaden vorn rechts hatte ich mir wegen des guten Allgemeinzustands 1.200,-- € vorgestellt, jetzt sollte er aber noch unverhandelbare 800,-- € bringen. Ich habe auch entsprechende Angebote, aber dort wäre das Auto nicht gut aufgehoben. Uups . . .
Wenn weitere Fragen sind, einfach fragen. Wink

Schöne Grüße
Sam
weichei65
Pöler
*
Beiträge: 333


« Antworten #1 am: April 13, 2013, 16:44 Uhr »

Kupplung und Motorlager sind auch erst 50tkm alt, mir fällt bestimmt noch mehr ein....

...ich würd in glatt zurücknehmen....
Bobenz
Pöler
*
Beiträge: 66


« Antworten #2 am: April 13, 2013, 19:57 Uhr »

Hi Sam,
ein sehr schönes Auto, bei dem auch ein Benzfahrer ins Grübeln kommt.
Warum melden sich hier keine VW Fans?
Wollte ich Dir mal schreiben.
Ich hoffe, es geht Dir soweit gut und man liest mal wieder öfter was von Dir.

Liebe Grüße,
Herbert
SamHotte
Global Moderator
*
Beiträge: 4789

Vollgaspöler - Klimaschutz durch "global dimming"


« Antworten #3 am: April 14, 2013, 13:27 Uhr »

Mahlzeit!

Zitat von: weichei65
...ich würd in glatt zurücknehmen....
Es ist nicht so, dass ich Dich daran hindern wollte! Schubidu . . . Wink

Zitat von: Bobenz
Ich hoffe, es geht Dir soweit gut und man liest mal wieder öfter was von Dir.
Danke, man boxt sich so durch. Uups . . . Seit einer ganzen Weile ist mein größtes Problem chronischer Zeitmangel. Von daher wird es auf absehbare Zeit von mir vermutlich hauptsächlich im Zusammenhang mit Teileverkäufen etwas zu lesen geben. Es gäbe einiges zu "entrümpeln", was bei mir sehr wahrscheinlich nicht mehr zum Einsatz kommt.

Schöne Grüße
Sam
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS