Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Hat jemand noch einen Radmuldentank übrig?  (Gelesen 1691 mal)
Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« am: April 25, 2011, 13:38 Uhr »

Hallo zuammen


Hat jemand noch einen Radmuldentank übrig?
Für Umrüstung in Meisenheim.

Ich frage desahlb weil soest seit dem 11. April nicht mehr
im Forum war und ich ihn nicht erreiche?
Urlaub, Geschäftsreise .....??

Es handelte sich um diese Angebot.
http://www.fmpo.de/first-...ank-radmuldentank-keso-5/

Ich will für die Meisenheimplanung wissen was ich habe und was es noch braucht.
Deshalb frage ich mal ob da noch weitere Tanks ungenutzt rumstehen und auf ihren Einsatz warten.

Grüsse Daniel
falupe
Global Moderator
*
Beiträge: 1911


« Antworten #1 am: April 25, 2011, 21:49 Uhr »

Hallo Daniel!

"Bei_Soest" war in der Tat seit dem 11.04.2011 nicht mehr im Forum.

In einem seiner alten Beiträge habe ich aber eine Tel.Nr. entdeckt:

http://www.fmpo.de/pflanz...0-euro/msg70432/#msg70432

Vielleicht hilft das ja weiter!

Schöne Grüsse Wink

Lutz
Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« Antworten #2 am: April 27, 2011, 21:58 Uhr »

Hallo Lutz

Danke für die Info.
Habe mal auf die Combox gesprochen.
Mal sehen und hören was da kommt.

Grüsse Daniel
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #3 am: Mai 01, 2011, 14:28 Uhr »

Hallo Daniel,

wenn der bei Soest sich nicht meldet, kann ich über das 124er Forum den Tobulus anmailen.
Dieser ist  ein Kumpel von dem Soesttypen.

Gruss
Konrad
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS