Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: Benz zu verkaufen  (Gelesen 2437 mal)
PölTier
Pöler
*
Beiträge: 1104

OM606 D30LA rockt


« am: Dezember 13, 2013, 08:07 Uhr »

Hallo Leute

Da nach nunmehr knapp 40 Monaten endlich ein Urteil zu meinem damaligen Verkehrsunfall gesprochen wurde, muss/möchte ich mich nun von dem guten Stück trennen.
Der Unfallschaden ist noch nicht repariert. Stoßstange, Kotflügel und Innenradkasten auf der Fahrerseite müssten neu.
Dazu kommen noch die Lackierkosten. Alles in Allem sollte das so mit rund 700€ vergessen sein
Leider ist vom Stehen auch die W210 Krankheit zum Tragen gekommen.
Der Rost.
Bremsen, und Unterboden sind stark angegriffen.
Der Federteller auf der Fahrerseite ist nach oben geklappt, dafür gibt es ein Reparaturset von MB.
Kosten hab ich aber nicht im Kopf.
Motor wurde regelmäßig gestarten und springt normal an.

Falls jemand einen guten Teilespender sucht, hier ist er.
Nun noch ein paar technische Daten.

MB E300 TDT S210 Also ein Kombi ;-).
3,0 Liter Reihensechszylinder mit 5 Gang Wandlerautomatikgetriebe
Motor ist der OM 606.962
Ist ein 24Ventiler mit 177PS
KM-Stand ist rund 225000
Hinterachsdifferential hat frisches Öl bekommen.
Es ist eine hellgraue Leder Innenausstattung verbaut die auch kaum Gebrauchsspuren aufweist.
Dazu dunkles Vogelaugenahorn als Dekor. Sitzheizung, Tempomat, 2-Zonen Klimaanlage und Navi sind auch drin.
Glasschiebehubdach funktioniert, 2 Fensterheber sind defekt.
Außerdem hat der Wagen Xenonscheinwerfer und die Avantgarde Werkstieferlegung.
Alufelgen mit Winterreifen könnte ich drauflassen falls die jemand möchte.

Ich wäre auch bereit den Wagen in Teilen zu verkaufen.
Also wenn jemand etwas haben möchte dann bitte melden.
Ausbau erfolg dann aber bitte selbst und wenn möglich am Wochenende.
Ich habe keinen Motorkran o.ä. da. Wer große Klamotten ausbauen will muss sich Equipment mitbringen.
Preise sind dann individuell verhandelbar.
Wenn jemand alles am Stück möchte und es selbst ausschlachten möchte, macht bitte einen realistischen Preisvorschlag.
Der Wagen steht nicht im Weg. Ich bin also nicht auf "Was letzte Preis?" angewiesen.
Ich möchte am Ende nur wenigsten so viel Geld heraus haben, das ich mit dem Geld aus dem Unfall mir wieder ein anständiges KFZ anschaffen kann. Nicht mehr aber auch nicht weniger.

Kontakt bitte per PN

Es sind noch alle Anbauteile dran. So weit ich das beurteilen kann funktioniert auch noch fast alles. Bis auf die oben genannten Mängel.

Jemand Interesse?

Gruß
Michael
steffen
Administrator
*
Beiträge: 837


« Antworten #1 am: Dezember 13, 2013, 18:19 Uhr »

Hallo Michael,

du hast doch Platz. Dein Sohn freut sich später über einen schicken Oldi.
Repariere ihn doch selber nach und nach.

Gruß steffen
weichei65
Pöler
*
Beiträge: 333


« Antworten #2 am: Dezember 17, 2013, 10:48 Uhr »

Das hinstellen wird aber bei einem 210er nix, der ist in 15 Jahren in seine Einzelteile zerfallen. Ich bekreuzige mich immer, wenn einer mit sowas ankommt, schönes fahren, aber gegen den Rost ist kein Ankommen!
PölTier
Pöler
*
Beiträge: 1104

OM606 D30LA rockt


« Antworten #3 am: Dezember 18, 2013, 00:12 Uhr »

Hallo

@weichei
Danke. Das hilft mir ungemein.

Gruß
Michael
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #4 am: Dezember 19, 2013, 17:31 Uhr »

Hallo Leute Wink Wink

@WE:
Deine Aussage ist so nicht ganz richtig.
Wer das Auto von Waldi kennt,weiß,wie gut sich ein W210 erhalten lässt.
Es ist ne reine Fleissaufgabe.
Sonst garnichts.
Und son schöner Vollausstatter ist es imho wert,instandgesetzt zu werden.
Und vor dem Hintergrund des endgeilen Antriebsstrangs schon dreimal.
Den Rep-Blech-Katalog einmal vernünftig eingeschweisst,sauber konserviert,das Ganze komplett neu lackiert und vorwaerts.
Ne schöne Winterzeit-Überbrückung,bevor es von der LAG wegen auf den Wecker fallen was mit nen Nudelholz gibt... Schubidu . . .
Mir fehlt nur der Platz,sonst waere der Wagen schon vom Markt.
Hat doch Zukunft,der Ofen.
In dubio noch nen DPF druntergeschraubt..

In diesem Sinne.
Martin
waldi
Pöler
*
Beiträge: 738


« Antworten #5 am: Dezember 22, 2013, 21:06 Uhr »

Ach Jungs,

wenn ich nicht so viel um die Ohren hätte,..

Der 210er ist ein schönes Auto, Wenn man seine Macken kennt, ist der gar nicht so schlecht, wie er vielfach gemacht wird. Im Gegntum.
Gerade mit DEM Antriebsstrang ist die Kiste allererste Sahne. Und mit der Ausstattung lässt es sich darin hervorragend wohnen.


Seufz  Sad

Viele Grüße

Waldi
PölTier
Pöler
*
Beiträge: 1104

OM606 D30LA rockt


« Antworten #6 am: Dezember 23, 2013, 16:28 Uhr »

Hi Waldi

DANKE!

Wenigstens der Verursacher meiner Benz-Leidenschaft hat Mitgefühl.

Gruß
Michael
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS