Anfängerfragen

Pflanzenöl tanken hört sich technisch erst einmal schwierig an. Als Anfänger steht man vor vielen neuartigen Problemen die es zu lösen gilt.
Ist mein Fahrzeug geeignet dafür? Wo bekomme ich Pflanzenöl her? Was muß ich am Auto umbauen und welche Risiken gehe ich ein?
All das ist Thema in diesem Board. Stellt Eure Fragen und wir werden gemeinsam Antworten finden.

Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
 
Autor Thema: TÜV trägt keinen Zusatztank ein ??!!  (Gelesen 5571 mal)
*Manni*
Pöler
*
Beiträge: 36


« am: Juli 08, 2005, 16:22 Uhr »

mein Problem. Der TüV trägt mir keinen Zusatztank ein. Schon gar nicht im Innenraum. Eine Druckprüfung reicht nicht - Der Tank muss explizit für das Fzg freigegeben sein wegen dem Chrashverhalten.

Wenn nicht im Innenraum wo dann ? Auf dem Dach Verwirrt


Ich dacht ich hätte langsam alles abgeklährt abbunkern

Georg
SamHotte
Global Moderator
*
Beiträge: 4790

Vollgaspöler - Klimaschutz durch "global dimming"


« Antworten #1 am: Juli 08, 2005, 18:03 Uhr »

Hallo, Georg!

Das ist totaler Unfug, den dir der Graukittel da erzählt hat.
Such mal hier im Forum ein bisschen nach dieser Problematik, such dir einen anderen TÜV oder lass dir von diesem Voll-Horst mal zeigen, wo denn seine unsinnigen Behauptungen schwarz auf weiß nachzulesen sind.
Letztlich ist jede Eintragung eine Ermessensfrage des "Sachverständigen", sodass bei einem anderen Tüvix die Welt ganz anders aussehen kann. Aber leider stimmt das alte Sprichwort "was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht".
abbunkern

Schöne Grüße
Sam
Ky
Pöler
*
Beiträge: 196

Major e longinquo reverentia


« Antworten #2 am: Juli 08, 2005, 22:20 Uhr »

Hallo Georg,

wenn der TÜV nicht will, dann auf zu nächsten. Up
Habe selber erst beim vierten Anlauf den TANK eingetragen bekommen.
Mein Tipp: such eine TÜV-Stelle,wo in der nähe ein Umrüster seine Werkstatt hatt.
Druckprüfung, mechanisch sicher befestigt (Zurrbänder sehen die nicht so gern) sollte reichen. Hab meine 42 l TANK mit einem Lochband 19mm befestigt.
und jetzt steht im Schein und Brief:

CAN MARINE ZUSATZTANK IM KOFFERRAUM, GROESSE:42LITER TYP:SE2026,MASSE:350x300x500 KENNZ.:82796.1.2.3.4.5.6/97*

nicht Aufgeben Laughing

Gruß ky
Dj Interface
Pöler
*
Beiträge: 494


« Antworten #3 am: Juli 08, 2005, 23:21 Uhr »

habe das auch mit lochband gemacht, denkt ihr das reicht aus??


martin klaus
Gast
« Antworten #4 am: Juli 10, 2005, 14:04 Uhr »

Hallo Leute.

Tjaja,der Tüv.Wie heisst es doch manchmal:
T= Tränen
Ü=Überforderte
V= Versager

Naja,natürlich nicht überall,aber manchmal ist es zum Mäusemelken,das man am besten immer mit dem eigenen Exemplar der STVZO zum TÜV traben muß, um denen ihre Arbeit zu erklären!! abbunkern

MfG Martin
eXodus
Pöler
*
Beiträge: 643


« Antworten #5 am: Juli 11, 2005, 16:32 Uhr »

hm
okey was mach ich den wenn ich mir einen Tank selbst konstruieren will ?

einen schönen 60-80L Tank in die Reserveradmulde komplett aus Edelstahl ;) soll nur Pflanzenöl rein.

Muss ich den jetzt eintragen lassen ? Eigendlich transportier ich damit doch nur ein Lebensmittel und muss mich um nix ** oder ?
Motorradstation
Pöler
*
Beiträge: 80


« Antworten #6 am: Juli 11, 2005, 16:52 Uhr »

musst du eintagen lassen weil:

a) das teil an den kraftstoffkreislauf angeschlossen ist und nicht ausgeschlossen werden kann das du da diesel o.a. reintankst.

b) pöl im auto totzdem kraftstoff ist, auch wenn du´s futtern kannst

c) alles grundsätzlich, sowieso und generell eingetragen werden muss. für´n wackel dackel gibts in dt bestimmt auch ne abe
Frankenpöler
Pöler
*
Beiträge: 668


« Antworten #7 am: April 19, 2012, 20:22 Uhr »

Hallo,

aus aktuelem Anlass Buddel ich das mal aus um nicht was Neues aufzureißen.

Ich war heut beim Kittel vorsprechen,
soweit alles ok,
Tankprüfung über 0,3 bar oder ersichtlich aus nem andern Fahrzeug ausgebaut.
Nicht im Innenraum etc bla bla
nun kommt das aber, ich darf nicht aus dem Motorraum betanken, ja wie denn dann?
In die tragende A-Säule nen Loch bohren?

Also heissts wie gewohnt zum nächsten Tüv ders macht, deswegen bin ich hier und bin für sachdienliche Hinweise äiußerst dankbar.

Jop, Zusatztank brauch ich, weil ich immer so lange unterwegs bin, dient also gänzlich der Reichweitenverlängerung.

danke und GRuß
Johannes Pröfrock
Pöler
*
Beiträge: 661


« Antworten #8 am: April 19, 2012, 20:41 Uhr »

moin moin

aktuelle stvzo §45. die muß jeder prüfer auf seinem recher haben. wenn du ihn freundlich fragst und er grad gelangweilt ist druckt er ihn dir bestimmt auch aus. inklusiver der anhänge.
wenn du dich darann hälst kann er nicht anders als ihn abzunehmen.

gruß johannes
Seiten: [1]   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS