Anfängerfragen

Pflanzenöl tanken hört sich technisch erst einmal schwierig an. Als Anfänger steht man vor vielen neuartigen Problemen die es zu lösen gilt.
Ist mein Fahrzeug geeignet dafür? Wo bekomme ich Pflanzenöl her? Was muß ich am Auto umbauen und welche Risiken gehe ich ein?
All das ist Thema in diesem Board. Stellt Eure Fragen und wir werden gemeinsam Antworten finden.

Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2  Alle   Nach unten
 
Autor Thema: Neuling mit Toyota Hiace in Afrika  (Gelesen 5758 mal)
Pöl Capone
Pöler
*
Beiträge: 4


« am: April 23, 2011, 22:20 Uhr »

Liebe Pölfreunde,

mein Name ist Jan, ich bin 25 und komme eigentlich aus Hamburg. Allerdings hat mich mein verrücktes Hirn dazu überredet, in West Afrika, genauer Gambia, ein zweites zu Hause zu suchen.

Ich habe hier drei Toyota Hiace Bj 92,93,94 alle mit 2,4l Dieselmotor.

Ich bin ein ziemlicher Neuling was Autos angeht - bisher habe ich an Modellflugzeugen mit 2 taktern rumgebastelt und hin und wieder mal an meinem alten simson s-51 Moped.

Mir stellen sich sooooviele Fragen, die ich mir gerne auch durch Recherche beantworten würde. Allerdingos weiß ich nicht genau, welche Fragen ich dem allwissenden Google stellen muss, um an mein Ziel zu kommen.
Mein Ziel ist es, die Hiace zu bepölen!
Vieleicht habt ihr ja Lust, mir Tipps und/oder Anregungen bzw. links mit auf den Weg zu geben, die mich weiterbringen.

Hier sind ein paar Daten, die nützlich sein könnten:

Hier kostet der gepanschte Diesel aus der Tankstelle nämlich auch schon 1 Euro...

Die Tiefsttemperaturen liegen hier bei eisigen +20 Grad Celsius Laughing   
Mit Viskosität sollte ich hier also kein Problem haben?!?

Meine Busse werden vornehmlich im Stadtverkehr fahren.

Sie haben zwischen 125 un 313 tausend km aufm Zähler. Die Motoren springen schnell an und sind nach Aussagen der Örtlichen Mechaniker auch noch recht schick. und zumindest zwei der drei sind knochentrocken! der dritte hatte ein kleines Ölproblem am unterboden, das hier aber unbürokratisch zugeschweißt wurde. Die Autos kommen ursprünglich aus Dänemark und Norwegen.

Ich freue mich auf Antwort und ein bisschen mehr Wissen.

Achso, hab noch vergessen zu sagen, dass ich kein bösartiger Afrikaausbeuter bin, falls das jetzt einer denkt. ich arbeite mit vielen lokalen Freunden zusammen, die sich sehr darüber freuen, was ich tu. Kann ich natürlich nicht beweisen...
Aber wärt ihr hier und würdet sehen, wie ich die Dinger hier mit meinen eigenen Händen zu Buschtaxis umbau und dabei meinen Freunden zeig, wie man ne Flex benutzt oder was deutsche Wertarbeit heißt, müsst ich das hier nicht schreiben.

Beste Grüße, Jan




falupe
Global Moderator
*
Beiträge: 1911


« Antworten #1 am: April 24, 2011, 22:21 Uhr »

Hallo Jan!

Was mich als erstes interessiert:

Wo und zu welchem Preis kannst Du in Gambia an welches Pöl kommen?

Dank Dir für Deine Antwort!

Schöne Grüsse

Lutz
Pöl Capone
Pöler
*
Beiträge: 4


« Antworten #2 am: April 25, 2011, 09:50 Uhr »

Moin Lutz,
ich würd ne große Menge importieren. Im Laden kostet ein liter ja um die 3 Euro, was die pure wucher ist. importieren is da schon günstiger...

gruß, Jan
falupe
Global Moderator
*
Beiträge: 1911


« Antworten #3 am: April 25, 2011, 10:22 Uhr »

Hallo nochmal Jan!

Wenn Du bitte genauer darlegen möchtest, welches Pöl Du (von woher?) nach Gambia importieren möchtest, das Ganze noch preislich und organisatorisch für uns alle erklärbar darlegst, kann Dir vielleicht von der Forumsseite her geholfen werden.

Also nochmal: Butter bei de Fische!!

Schöne Grüsse Wink

Lutz
Pöl Capone
Pöler
*
Beiträge: 4


« Antworten #4 am: April 25, 2011, 10:55 Uhr »

na gut, dann muss es sein  Wink

ich hol mir sonnenblumenöl aus malaysia oder cameroon oder sonstwoher in ner großen menge, verkauf den großteil als wholesale und behalt was für meine möhren übrig.
schau doch mal bei alibaba.com rein und gib edible oil ein oder sunflower oil. da kannste dir dann nen lieferanten aussuchen. wenn man 18 t abnimmt, is der preis doch recht ansprechend (max. 300 us dollar pro tonne).  das öl ist laut hersteller zum kochen gedacht. ein reinheitszertifikat muss natürlich her, bevor ich denen das abkauf.
Hoffe, dir ist geholfen. gruß, Jan
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #5 am: April 25, 2011, 11:55 Uhr »

Hallo Leute Wink Wink Wink

Alibaba.com ist imho EBAY für Gauner und andere Schwerstkrimminelle...
Nur mal eben recherchiert..
Pfeifen sie offenbar schon in Litauen auf der Luftpumpe...

@Jan:
Wenn du 18 Tonnen Stoff für 300 US-Dollar/Tonne ordern kannst,dann man zu..
Könntest du hier nen Bombengeschäft machen..


In diesem Sinne

  Martin
Pöl Capone
Pöler
*
Beiträge: 4


« Antworten #6 am: April 25, 2011, 13:17 Uhr »

Bitte klärt mich auf, das mit en schwerstkriminellen ist mir neu.
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #7 am: April 25, 2011, 20:47 Uhr »

Hallo Jan Wink Wink

So,mal Klartext:
ich war so frei,einfach mal "alibaba.com erfahrungen" zu googlen...
War sehr aufschlussreich,was es dort zu lesen gibt.. Mad Mad Mad Mad
Imho wird dort abgesehen von Drogen und Wirkmitteln,die unter das Kriegswaffenkontrollgesetz fallen, alles verbimmelt,da es sich um eine unkontrollierte Händlerplattform handelt.
Hm,imho an Dubiosität nicht zu überbieten!!

Und nun zu deiner v.g. Offerte bezüglich 18 Tonnen Sonnenblumenöl für 300 USD/Tonne:

Ich fordere dich hiermit nochmals deutlich auf,diese Offerte plausibel darzulegen,mit allen "Nebenkosten",wie z.b. Zoll,etc,etc!!!

Und mal am Rande bemerkt:
Hänsel und Gretel oder die Story vom bösen Wolf erzähle ich höchstens meiner Tochter...

In diesem Sinne

  Martin

Diesel Daniel
Pöler
*
Beiträge: 1228

Klimazone 7a


« Antworten #8 am: April 27, 2011, 22:35 Uhr »

ja wenn Martin recherchiert .....  Surprised
Dann hat dies Hand und Fuss.

Nur Dünnblech schweissen kann er noch nicht.  Laughing
Doch mit Schutzgas, auch am Sonntag, kennt er sich aus:  Up
Siehe in der Navileiste links, unter Programm
http://www.fmpo.de/meisenheim-2011/index.html

Sei gegrüsst Martin
Diesel Daniel
Martin Klaus
Pöler
*
Beiträge: 2524

Wer Visionen hat,soll zum Arzt gehen.(H.Schm.)


« Antworten #9 am: April 27, 2011, 22:39 Uhr »

Hi Daniel Wink Wink

Naja,hatte son komisches Gefühl..
Es roch le petite nach faulen Eiern.. Schubidu . . . Schubidu . . . Schubidu . . .


Schöne Grüße

  Martin
Seiten: [1] 2  Alle   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS