Anfängerfragen

Pflanzenöl tanken hört sich technisch erst einmal schwierig an. Als Anfänger steht man vor vielen neuartigen Problemen die es zu lösen gilt.
Ist mein Fahrzeug geeignet dafür? Wo bekomme ich Pflanzenöl her? Was muß ich am Auto umbauen und welche Risiken gehe ich ein?
All das ist Thema in diesem Board. Stellt Eure Fragen und wir werden gemeinsam Antworten finden.

Rapsölpreis
   Übersicht   Gallery Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2  Alle   Nach unten
 
Autor Thema: Fahrzeugempfehlung  (Gelesen 4707 mal)
cruiser
Pöler
*
Beiträge: 4


« am: Februar 07, 2013, 09:11 Uhr »

Hallo,

ich halte Ausschau nach einem Siebensitzer, den man am einfachsten umrüsten kann. Ich fahre zur Zeit LPG und würde gerne umsteigen. Ich möchte Altöl filtern und als Sprit nutzen. Hat jemand Erfahrungen damit? LG
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #1 am: Februar 07, 2013, 09:37 Uhr »

Hallo,

nimm nen 124er Kombi als 7 Sitzer und schau in die Fahrzeugdatenbank.

Gruss
Konrad
cruiser
Pöler
*
Beiträge: 4


« Antworten #2 am: Februar 07, 2013, 10:43 Uhr »

Hi,

leider gibts den nicht als 7 Sitzer.Habe eben nachgeschaut. Ich würde mir lieber was neuwertiges zulegen. Wirds dann sehr kompliziert? Wollte mit eine qualitative Filteranlage kaufen und von einigen bekannten Imbissbuden Altöl besorgen und in Sprit umwandeln ;)
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #3 am: Februar 07, 2013, 11:14 Uhr »

Hallo,

selbstverständlich gibt es den als 7 Sitzer. Ich selber habe ja einen.
Dir ist bekannt, daß in Deutschland das Altpöl mit 47 cent Energiesteuer (früher hieß das Krafstoffsteuer)
belegt werden muß?
Einen ollen T4 mit ABB oder ABL geht auch im Eintank.
Schau doch einfach in die Fahrzeugdatenbank. Selbst ist der Mann.

Gruss
Konrad
cruiser
Pöler
*
Beiträge: 4


« Antworten #4 am: Februar 07, 2013, 21:16 Uhr »

Bitte???? Wie dreist ist das denn? Ich beschaffe es doch selber, verschwende Strom um es brauchbar zumachen, und dann soll ich einfach 47 Cent pro Liter an die Bundesabzockrepublik zahlen? Nehme an dass die bescheid kriegen sobald ich das Fahrzeug umrüste, und dann wollen sie bestimmt Belege etc sehen. Andernfalls würde ich denen nichts mitteilen.
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #5 am: Februar 07, 2013, 21:34 Uhr »

Hallo,

zumindest lesen die hier mit und haben deine E-mail Adresse.
Letztens hat einer bei Ibää Altpöl gekauft. Einige Zeit später
hatte er Post vom Hauptzollamt.

Gruss
Konrad

P.S.: Fahren mit Altpöl ist Steuerrechtlcih genau so wie Fahren mit Heizöl.
speeny
Pöler
*
Beiträge: 266

Citroën - Französisch für Fortgeschrittene


« Antworten #6 am: Februar 08, 2013, 06:44 Uhr »

[...]
P.S.: Fahren mit Altpöl ist Steuerrechtlcih genau so wie Fahren mit Heizöl.

Hö? Wie kommst'n auf dieses schmale Brett?

Für Altpöl, das Du verfahren willst, gibste 'ne Steueranmeldung ab, kippst es in den Tank und gut is'. Machen Du selbst oder derjenige, von dem Du Dein Altpöl beziehst, ja nicht anders.

Da Heizöl zum Verheizen und nicht zum Verfahren vorgesehen ist - und damit das auch wirklich jeder blickt, isses ja so lustig bunt eingefärbt -, sieht dort das Verfahren, äh Prozedere der Versteuerung etwas anders aus. Ist u. a. beschrieben in §§ 21 und 65 EnergieStG. Von steuerrechtlicher Gleichbehandlung also keine Spur.
Ölkonrad
Pöler
*
Beiträge: 1799


« Antworten #7 am: Februar 08, 2013, 07:56 Uhr »

Hallo,

nachdem ich deinen Energiepfurz im Grünen gelesen habe,
bist du für mich kein Gegner mehr. Du hast dich selber disqualifiziert.

Gruss
Konrad
speeny
Pöler
*
Beiträge: 266

Citroën - Französisch für Fortgeschrittene


« Antworten #8 am: Februar 08, 2013, 09:40 Uhr »

Ich wusste gar nicht, dass Du das hier als Kampf betrachtest und die Mitdiskutanten hier als Gegner siehst. Interessant. Aber jeder nach seiner Façon.

Im Übrigen finde ich es befremdlich, dass Du, um vom Thema abzulenken, nun Äußerungen von mir in 'nem anderen Forum zu 'nem völlig anderen Thema heranziehst. Interessante Diskussionskultur. Ach nee, Du kämpfst ja.
cruiser
Pöler
*
Beiträge: 4


« Antworten #9 am: Februar 09, 2013, 15:39 Uhr »

Lesen sogar mit?? Was sind das denn für Verbrecher? Die können meine Mailadresse in ihre Ä....e schieben. Wenn das so ist kann ich ja bei LPG bleiben.lg
Seiten: [1] 2  Alle   Nach oben
 
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines | Sitemap Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS